• info@die-besten-weine-der-welt.com
  • Rechnung, Lastschrift, Kreditkarte, Paypal, Vorkasse
  • 100% Kundenzufriedenheit
  • Versandkostenfrei in D ab 100 €
  • info@die-besten-weine-der-welt.com
  • Rechnung, Lastschrift, Kreditkarte, Paypal, Vorkasse
  • 100% Kundenzufriedenheit
  • Versandkostenfrei in D ab 100 €
Envinate • Taganan Tinto 2018

Envinate • Taganan Tinto 2018

24,00 €

(1 l = 32,00 €)
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Mehr als 6 Flaschen auf Lager
Lieferzeit: 3 Tag(e)

Beschreibung

Über das Weingut Envinate

Envínate („Wein selbst“) ist die Idee von Laura Ramos, Jose Martínez, Roberto Santana und Alfonso Torrente, vier Freunden, die sich während des Weinbaus an der Universität von Miguel Hernández in Alicante kennengelernt haben. Ihre Arbeit sowohl im Weinberg als auch im Weingut konzentriert sich auf die Erkundung der alten, atlantisch geprägten Terroirs von Ribeira Sacra und der Kanarischen Inseln sowie auf außergewöhnliche Weinberge auf der Iberischen Halbinsel. Die Envínate-Philosophie ist einfach: Wir lassen jeden Weinberg mit traditionellen Anbaumethoden und Weinherstellungsmethoden im fertigen Wein zum Ausdruck kommen. Das Ergebnis sind einige der aufregendsten Weine, die heute in Spanien hergestellt werden und die definitiv größten Weine der Kanaren.


Über den Wein Táganan Tinto 2018

Táganan ist in der kanarische Muttersprache Guanche das Wort für Berghang. Es ist auch der Name des nordwestlichen Teils von Teneriffa, wo die Reben wild auf Klippen aus reinem Vulkangestein direkt über dem Atlantik wachsen. Der Táganan Tinto wird aus vielen verschiedenen roten Rebsorten hergestellt (von denen einige nicht identifiziert wurden) und stammt aus sehr alten Parzellen, die auf einer Höhe von 75 bis 300 Metern gepflanzt wurden und von 15 verschiedenen Familien und Envínate bewirtschaftet werden. Der Anbau erfolgt sehr traditionell: Die Reben wachsen untrainiert, der Boden wird von Hand bearbeitet und es werden keine Chemikalien verwendet. Die Nordküste Teneriffas hat ein recht gemäßigtes Klima, so dass die Trauben bei mäßigem Alkoholgehalt reifen können, während die Säure erhalten bleibt. Die größten Herausforderungen für den Weinbau sind Winde aus dem Atlantik und Afrika sowie Schwankungen der Luftfeuchtigkeit.


Die Trauben wurden von Hand geerntet, 30% des gesamten Clusters mit Wildhefen in offenen Plastikwannen und Betonbehältern co-fermentiert und 8 Monate lang in gebrauchten Fässern gelagert. Beim Abfüllen wird ein Hauch von SO2 hinzugefügt, es erfolgt jedoch keine Schönung oder Filtration. Dies ist ein frischer und aromatischer Vino Tinto mit Noten von Gewürzen, Meersalz, rauchigen Mineralien und dunklen Früchten - passend zu gebratenem Fleisch, scharfem Essen, Wild und dem kanarischen Mojo. Unzweifelhaft einer der großen Weine der Kanaren!


im Wine Advocate #242 vergab Parkers Verkoster für spanischen Wein, Luis Gutiérrez, die herausragende Note von:

95/100 Punkte

Der Wortlaut der Lobeshymne lautet:

A village red from Taganana, the 2018 Táganan Tinto mixes grapes from different vineyards and altitudes ranging between 75 and 400 meters, from vines that are 50 to 150 yeas of age planted on old basalt soils. 2018 was a truly Atlantic vintage they consider an exceptional year with textbook conditions to achieve homogeneous and optimal ripeness of the grapes. That doesn't happen every year, because it's a blend of mostly Listán Negro and Negramoll but also some Mulata, Listán Gacho (pink/rosé) and Malvasía Rosada. The wine is only 12% alcohol and has notable acidity. It fermented with some stems depending on the plot (in general less than 50%), and the wine matured in well-seasoned, neural 228-liter oak barrels for one year. This is impressively floral and elegant, with tantalizing aromas of spice, volcanic rock, wild herbs and a faint touch of sea breeze. The palate is an explosion of flavors, pungent, medium-bodied, with very fine tannins and a dry, slightly salty finish. A cool-climate red from a subtropical island. 5,200 bottles produced. It was bottled in January 2020.


2018 is a great vintage for the Envínate wines from Tenerife. The ones from the south, from Santiago del Teide, are clearly superior to the 2017s. And the ones from the north, Taganana and Valle de la Orotava, which were better than the ones from the south in 2017, are the best wines they have produced to date. They have some new (old) vineyards in Tacoronte, a traditional zone in Tenerife, so there will be a new wine from that appellation in future years, as the first grapes will be picked in a few days.


Zusätzliche Produktinformationen

Allergen-Hinweis
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt
12% vol.
Flaschengröße
0,75 Liter
Land
Spanien