• info@die-besten-weine-der-welt.com
  • Rechnung, Lastschrift, Kreditkarte, Paypal, Vorkasse
  • 100% Kundenzufriedenheit
  • Versandkostenfrei in D ab 100 €
  • info@die-besten-weine-der-welt.com
  • Rechnung, Lastschrift, Kreditkarte, Paypal, Vorkasse
  • 100% Kundenzufriedenheit
  • Versandkostenfrei in D ab 100 €
Chateau Pontet-Canet 2010

Chateau Pontet-Canet 2010

259,00 €

(1 l = 345,33 €)
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Mehr als 6 Flaschen auf Lager
Lieferzeit: 3 Tag(e)

Beschreibung

Über Chateau Pontet-Canet

Chateau Pontet-Canet hat eine so lange Tradition vorzuweisen, wie kaum ein anderes Chateau von Bordeaux. Sage und schreibe 1705 erwarb Jean-François de Pontet seinen ersten Weinberg im Norden von Pauillac. Wenige Jahre später dann das Landgut Canet, das mit seinem Namen versehen zum Chateau Pontet-Canet wurde und über Jahrhunderte Weingeschichte schreiben sollte.

Zwar wurde das Weingut 1855 nur zum 1855 wurde der Wein zum Cinquième Frand Cru geadelt, hat aber seit den 1990er Jahren Qualitäten erzeugt, die den Premier Crus gleichgestellt und in manchen Jahren sogar überlegen waren.

Wenn Sie mehr über die faszinierenden Weine und die beeindruckende Geschichte des Weinguts wissen möchten, lesen Sie doch einfach auf der Website des Chateau Pontet-Canet selbst weiter.

Über den Wein Chateau Pontet-Canet 2010

Die Jahrgänge 2009 und 2010 waren ein kongeniales Duo von Weinen, die von Parker beide mit der Höchstnote versehen wurde. Der 2010er zeichnet sich vor allem durch seine unglaubliche Finesse und Feinheit, gepaart mit der geballten Wucht eines großen Bordeaux aus. Ganz sicher einer der größten Weine des Jahrhundert-Jahrgangs 2010. Der Wein des Jahrgangs 2010 wurde assembliert aus 65% Cabernet Sauvignon, 30% Merlot, 3% Cabernet Franc und 2% Petit Verdot.

Im Wine Advocate 2/2013 vergab Parker himself die Höchstnote von:

100/100 Punkte

Der Wortlaut der Lobeshymne lautet:

An absolutely amazing wine, from grapes harvested between the end of September and October 17, this blend of 65% Cabernet Sauvignon, 30% Merlot and the rest Cabernet Franc and Petit Verdot has close to 15% natural alcohol. It comes from one of the few biodynamic vineyards in Bordeaux, but you are likely to see many more, given the success that Tesseron seems to be having at all levels, both in his vineyards and in his fermentation/winemaking. An astounding, compelling wine with the classic Pauillac nose more often associated with its cross-street neighbor, Mouton-Rothschild, creme de cassis, there are also some violets and other assorted floral notes. The wine has off-the-charts massiveness and intensity but never comes across as heavy, overbearing or astringent. The freshness, laser-like precision, and full-bodied, massive richness and extract are simply remarkable to behold and experience. It is very easy, to become jaded tasting such great wines from a great vintage, but it is really a privilege to taste something as amazing as this. Unfortunately, it needs a good decade of cellaring, and that’s assuming it doesn’t close down over the next few years. This is a 50- to 75-year wine from one of the half-dozen or so most compulsive and obsessive proprietors in all of Bordeaux. Is there anything that proprietor Alfred Tesseron is not doing right? Talk about an estate that is on top of its game! Pontet-Canet’s 2010 is a more structured, tannic and restrained version of their most recent perfect wine, the 2009. Kudos to Pontet-Canet!


Zusätzliche Produktinformationen

Allergen-Hinweis
Enthält Sulfite
Alkoholgehalt
14% vol.
Flaschengröße
0,75 Liter
Rebsorte
Cabernet Sauvignon
Land
Frankreich
Anbaugebiet
Bordeaux
Abfüller
Erzeugerabfüllung